Sanierung der Bäder beginnt

Die WAZ hatte bereits am 8.7. davon berichtet, der Förderentscheid für die geplanten Sanierungsmaßnahmen der Sanitäranlagen und des Flachdaches ist positiv ausgefallen. Das Land NRW bezuschusst unsere Umbauarbeiten mit 70% und die Stadt Essen gibt nocheinmal 5% pauschel dazu.

Wir können somit unsere Arbeiten an den Sanitäranlagen bereits am 3.08.2020 durch die Firma Bad Becker aus Heisingen beginnen. Zuvor werden aber auch wir tätig werden müssen.

Am 2.8. beginnen wir bereits mit der demontage der alten Amaturen, Decken und Waschbecken. Hilfe wird hier dringend benötigt. Bitte meldet euch diesbezüglich bei der Abteilungsleitung.

Baustellenschild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.