Blick nach vorne

Schon jetzt die kalte Jahreszeit nutzen und die nächste Tour planen. Dazu haben wir eine eigene Ketegorie, um euch mit den wichtigsten Infos vertraut zu machen.

Außerdem gibt es eine schöne Handreichung um den Einstieg in den Wandersport (das Kanutouring) zu erleichtern. dieses ist hier zu finden:

HandbuchTouring

Das Handbuch soll regelmäßig überarbeitet werden, wenn die Leser ihr Wissen dazu einbringen und dies an gabi@touring-kanu.de weitergeben.

Sicherheit im Kanusport

Leseempfehlung für die folgenden Artikel des DKV auf kanu.de.

Winterpaddeln:

https://www.kanu.de/FREIZEITSPORT/Infothek-fuer-Paddler/Sicherheits-Tipps/Winterpaddeln-80503.html

 

Sicherheitstipps:

https://www.kanu.de/FREIZEITSPORT/Infothek-fuer-Paddler/Sicherheits-Tipps-52130.html

sowie

https://www.kanu.de/_ws/mediabase/_ts_1615380183000//downloads/freizeit/Sicherheit/Zeichensprache_im_Ww_und_Seekajak_KS03-2021.pdf

 

Für weitere Infos schaut auch gerne auf http://wirliebenpaddeln.de

 

Befahrungsverbot auf der Ruhr und dem Baldeneysee greift

Aufgrund des aktuellen Hochwassers und der weiteren anstehenden Niederschlägen greift das Befahrungsverbot auf der Ruhr und dem Baldeneysee.

Die Grenze für unseren Ruhrteil wird erreicht wenn der Pegel in Hattingen über 358 cm, ausgenommen Baldeneysee (km 35,9 – km 29,3) bis zu einem Pegel von 431 cm, steigt.

Stand: 14.07.2021, 20 Uhr  Pegel in Hattingen 582cm

Stand: 15.7.2021, 4 Uhr Pegel Hattingen 669 cm

Stand: 15.7.2021, 19 Uhr Pegel Hattingen 649 cm

Den aktuellen Pegel kann man hier jederzeit kontrollieren: http://undine.bafg.de/rhein/pegel/rhein_pegel_hattingen.html

Geregelt wird dies durch die Ruhrschiffahrtsordnung und die Bafahrungsregeln des DKV.