Wasserkibaz für die Kleinsten beim NRW-Kanu-Testival 2022

Der Kanu-Verband NRW und der Schwimmverband NRW laden alle Familien mit ihren Kindern herzlich zum “Wasserkibaz” beim NRW-Kanu-Testival ein. Neben dem großen, kostenlosen Schnupperpaddeln auf dem Parallelkanal, haben wir uns gemeinsam ein besonderes Angebot für die Kleinsten an Land ausgedacht. Für Kinder von ca. 3 – 6 Jahren wird hier das Kinder-Bewegungsabzeichen, kurz Kibaz angeboten. Da sich alles rund um das Element „Wasser“ dreht, kann am Ende der Stationen die „Wasserkibaz“-Auszeichnung überreicht werden.
Beim Wasserkibaz-Parcours, der aus 5 Wasser- / Kanustationen besteht, können die Kinder ihre eigene Geschicklichkeit ganz stressfrei entdecken. Spannende Wassererlebnisse an Land erwarten die Kinder ebenso wie das erste spielerische Kennenlernen von Kanus, Paddeln und Schwimmwesten. Die Kinder müssen dazu nicht schwimmen können. Am Ende gibt es eine tolle Urkunde für alle.

NRW Kanu Testival

Beim NRW-Kanu-Testival stehen sowohl für die „alten Hasen“ des Kanusports als auch für Paddelneulinge Kajaks, Canadier und SUP´s zum Testen bereit. Die Hersteller vor Ort geben kompetenten Rat und helfen das richtige Boot oder Paddel zu finden. Wer einmal den Spaß im Team genießen möchte, ist genau richtig bei den Drachenbootfahrten auf dem Parallelkanal aufgehoben.
Dazu gibt es an beiden Tagen ein großes Schnupperpaddeln für Jedermann. Unter fachkundiger Anleitung unserer Vereine und der KanuJugend NRW dürfen Interessierte gleich hautnah den Kanusport erleben und ihre ersten Erfahrungen im Kajak, Canadier oder auf dem SUP machen. Nach einer kurzen Anmeldung darf hier jeder mitmachen, der sicher schwimmen kann.
Unsere Kanu-Vereine vor Ort präsentieren die Vielfalt des Kanusports und zeigen an Land und auf dem Wasser, was die Faszination Kanu ausmacht.

NRW-Kanu-Testival
21. und 22. Mai 2022
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 10.00 – 16.00 Uhr

Ort: Dreieckswiese an der Regattabahn im Sportpark Wedau, Kruppstr., 47055 Duisburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.