Arbeitseinsatz Herbst 2020

Bestes Wetter, kalte Getränke und eine Grillwurst lockten am 10.10.2020 zum Arbeitseinsatz unter Coronabedingungen an unser Bootshaus.

Viele tatkräftige Helfer packten, in Kleingruppen aufgeteilt, mit an um das Grundstück für den Winter fit zu machen.

Offene Arbeiten müssen von verhinderten Mitgliedern erledigt werden. Ein Aushang befindet sich dazu am Whiteboard.

Allen Helfern ein riesen DANKE für die Unterstützung!

DLRG Rettungsschwimmerlehrgang kann verkleinert starten

Der für den April ursprünglich geplante Kurs kann nun kurzspristig und wegen Corona in deutlich verkleinerter Form stattfinden.

 

Ab dem 21.09.2020 werden 6 Mitglieder der Kanuabteilung des ESV GW jeden Montag für 12 Wochen die Sportart wechseln und vom Kanu ins das Schwimmbecken steigen.

Absage Sommerfest

Hallo liebe Kanuten und Kanutinnen,

 

auf Grund der steigenden Corona-Zahlen und unseren derzeitigen Bauarbeiten haben wir als Abteilungsleitung entschieden das diesjährige Sommerfest abzusagen.

 

Für alle diejenigen, die schon darauf hingefiebert haben: Dies soll euch natürlich nicht daran hindern, den 22.8 trotzdem im Verein zu verbringen und vielleicht mit dem ein oder anderen Mitglied gemeinsam eine Runde paddeln zu gehen.

 

Wir freuen uns auf ein gemeinsames Sommerfest im Jahr 2021!

Wiederaufnahme des Sportbetriebes

Ab dem 11.05.2020 darf unter strengen Auflagen bei uns auf dem See wieder gepaddelt werden.

Das Konzept finden Sie hier.

Ein Tausch der alten Schlüssel ist an folgenen Terminen möglich:

  • Sonntag 10.05. 11 – 17 Uhr
  • Montag 11. 05. 18 – 21 Uhr
  • Donnerstag 14.05. 17 – 20 Uhr

offener Brief an den Oberbürgermeister

Die IG Baldeney hat einen offenen Brief an unseren Oberbürgermeister Thomas Kufen geschrieben, indem gefordert wird, den Wassersport auf dem Baldeneysee und der Ruhr wieder zu erlauben.

Unter welchen Maßnahmen dies, trotz Corona, möglich sein soll wird auch dargestellt.

Update 27.04.2020:

Hier ein ergänzender Brief an den OB. Brief2V OB Corona

TRAINING ZU HAUSE – GEMEINSAME INTERNETSEITE DER SPORTVEREINE

In Zeiten der Coronaepedemie mussten die Sportvereine ihren Trainingsbetrieb einstellen. Um die verschiedenen Aktivitäten und Möglichkeiten der Sportvereine zu bündeln, hat der Essener Sportbund e.V. sich mit seinen Mitgliedsvereinen auf den Weg gemacht, eine Plattform aufzubauen, um allen Vereinsmitgliedern die Möglichkeit zu geben, sich betmöglich fit zu halten.

Besuchen Sie die gemeinsame und ständig wachsende Internetseite und machen Sie mit!