100km rund um Bremen bis Bremerhaven

Der ESV war wieder auf Wandertour. Diesmal stand ein straffes Programm über die Weser und ihre Nebenflüsse auf dem Plan.

Freitags nach der Arbeit wurde sich gemeinsam am Bootshaus am Baldeneysee getroffen, um zusammen Richtung Norden aufzubrechen. Mit gepacktem Bootswagen ging es in die Hansestadt zum KC Rönnebeck. Nachdem kurz abgeladen wurde, stand noch die Logistik zum Ziel in Bremerhaven auf dem Abendprogramm.

Unter Leitung des KCR ging es dann am Samstag dem 18.09.2021 die Weser aufwärts bis in die Innenstadt und von dort eine Runde komplett durch und um Bremen. Über den Torfkanal, die Wümme und die Lessum ging es wieder auf die Weser zurück zum Start. Eine beeidruckende Tour mit Zwischenstop am bekannten Roland.

Am Sonntag ging es dann vom KCR bis zu einer der größten Flussinseln in Europa – Harriersand. Hier wurde auf einem fast menschenleeren Zeltplatz direkt am Strand genächtigt, bevor es am nächsten und letzten Tag nach Bremerhaven ging. Dort endete die Tour auf der Geeste beim KV Unterweser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.